Sprachen lernen mit TV & Netflix?

Können Netflix & TV dabei helfen, eine Fremdsprache zu lernen?

Es gibt eine klare Antwort auf die Frage, ob man eine Sprache durch Fernsehen oder Netflix lernen kann. Und die Antwort lautet Ja! Ein gutes Praxisbeispiel sind die skandinavischen Länder: Einige lokale Fernsehsender bieten Sendungen und Programme nur auf Englisch an. Daher schneiden diese Länder in Englischtest immer sehr gut ab.

Wenn Sie an einer Umfrage teilnehmen würden, bei der Sie gefragt würden, ob es besser ist, Filme und Serien in Originalfassung oder mit Synchronisation anzusehen, bin ich sicher, dass Ihre Antwort zu den folgenden Gruppen gehören würde:

Eine Gruppe würde sagen, dass die Originalversion besser ist. In dem Fall gehen wir davon aus, dass die Befragten die Sprache beherrschen und die Originalversion verstehen können. Ein oft genanntes Argument ist, dass der Humor und die Witze in Sitcoms in der Originalversion viel besser sind und meist nicht so gut ins Deutsche übertragbar sind.  Wenn Sie die Witze in einer Fremdsprache verstehen können, beherrschen Sie die Sprache auf einem sehr guten Niveau.

Die andere Gruppe würde sagen, dass sie die Sprache nicht beherrschen oder nicht auf dem Niveau, auf dem sie den Film oder die Serie verstehen könnten.

Netflix, Amazon Prime und andere Streaming Dienste, aber auch manchmal das normale Fernsehprogramm bieten die Möglichkeit, die Sprachversion zu wählen oder die Untertitel in verschiedenen Sprachen einzustellen. Wenn Sie eine Sprache lernen, kann das Anschauen von Filmen Ihnen helfen, Ihren Wortschatz zu erweitern. Außerdem lernen Sie Redewendungen, Witze und gewöhnen sich an verschiedene Dialekte und Umgangssprache.

Tipps, wie Sie beim Fernsehen oder Netflix eine Sprachelernen können

Hier sind einige Tipps, wie Sie beim Fernsehen oder Netflix eine Sprachelernen können:

  1. Sehen Sie sich die Originalversion mit Untertiteln in Ihrer Muttersprache an. Auch das passive Mithören der Fremdsprache kann helfen, sich an die Geschwindigkeit, Melodie und Klang einer neunen Sprache zu gewöhnen.
  2. Sehen Sie sich den Film mit Synchronisation oder in der Originalvertonung an, mit zusätzlichen Untertiteln in der Originalsprache. Das ist vor allem hilfreich, wenn Sie der visuelle Lerntyp sind und Wörter nicht nur hören möchten, sondern sie auch geschrieben sehen wollen. Vor allem schwierige Wörter kann man sich oft besser einprägen, wenn man sie geschrieben sieht.
  3. Sehen Sie sich die Originalversion ohne Untertitel an: Jetzt beherrschen Sie die Sprache schon so gut, dass Sie nicht mit auf eine Unterstützung durch Untertitel angewiesen sind. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine Sprache mit Netflix & Co. gelernt!

Sprachen lernen beim Fernsehen und Filme sehen ist eine gute Methodik für Jung und Alt, außerdem hat sie den Vorteil, dass diese Art Übung hervorragend in Nachhilfe und Sprachunterricht integriert werden kann. Denn der Film oder die Serie kann im Nachgang im Nachhilfeunterricht diskutiert werden und man selbst kann direkt die neu erlernten Wörter in der Praxis anwenden.

Weitere interessante Blogs und Kurse

Steigerung der deutschen Adjektive
Deutschkurse in Wien
Spanischkurse in Wien
Italienischkurse in Wien

Sprachschule Aktiv - Wien hat 4,82 von 5 Sternen | 162 Bewertungen auf ProvenExpert.com